Archive for September, 2010

Ihr frommen Kirchenbrüder!

Ihr frommen Kirchenbrüder!

WO ist denn Euer Gott?

Euer Gott, der Kinder verhungern lässt.
Euer Gott, der reichen Arschlöchern noch mehr Reichtum schafft.
Euer Gott, der Arme noch Ärmer werden lässt.
Euer Gott, der Krankheiten und Seuchen zulässt.
Euer Gott, der zusieht, wie hinter der falschen Fassade Eurer Frömmigkeit Kinder von “seinen Bediensteten” missbraucht werden.
Euer Gott, den es nicht kümmert, wie seine “Schäfchen” sich und ihre Welt zerstören.

Ja, WO ist denn Euer Gott?

Euer Christentum ist seit Jahrtausenden geprägt von grausamen Verbrechen gegen die Menschheit! Euer Vatikan ist eine Sekte und die größte Geldmaschine der Welt!

Euer Gott existiert NICHT!

(3) Kommentare »

Endzeit

Als dies’ Jahr der Sommer begann,
war mein Geist noch voller Pläne.
Und als das Glück dann wieder zerrann,
blieb davon nur eine Träne.

Mein Leben; ich hab’s aufgegeben;
hab keinerlei Elan.
NIE nach Glück werd’ ich mehr streben,
weil das Glück mich langsam KANN.

Jedoch, bevor der Vorhang bald für immer fällt,
möcht’ ich’s noch einmal wissen.
Das Gefühl, das Schönste auf der Welt,
möcht’ ich nie mehr vermissen.

Kein Kommentar »

Der Sommer ist tot

060813-004Der Sommer ist tot.
Die Wies’n steigt.
Der Sommer wird rot.
Der Vogel schweigt.

Dort wo einst die Sommerbüte stand,
Seh ich nur noch frische Narben.
Nun zieht ein kühler Herbst ins Land,
Malt mit seinen Farben.

Zuvor noch leuchtend gelb und rot,
Zum Schluss vertrocknet, alt und braun.
Schon eh der graue Winter droht,
Ist vorbei der Sommertraum.

18.09.2010

Kein Kommentar »

Sommerstrahlen

normal_eiche-im-spaetsommerDie allerletzten Sommerstrahlen
warten draußen, warm und rein.
bevor der Herbst mit blassen, fahlen
Bildern stiehlt des Sommers Schein.

Sommer, deine Tage sind gezählt!
Beehr mich bitte sehr bald wieder!
Denn wenn Winter meine Seele quält,
verstummen alte Lieder.

Ich nehm die letzten Sommerstrahlen
an mich - geb sie nicht mehr her.
Welchen Preis muss ich wohl zahlen,
dass der Sommer bleibt, den ich so sehr

begehr?

Kein Kommentar »

Retter-Radio - Wir retten Dich aus dem Alltag!

kostenloser Counter
Poker Blog