Im Schnee warst Du gekommen…

loslassenEin Himmel voller Geigen,
Voll lieblicher Musik.
Der Teufel musste schweigen,
Mein Herz hoffte auf Sieg.

Die wunderbaren Wochen
Mit Dir bleiben feiner Sand,
Der leis‘ und still gekrochen
Durch mein Uhrwerk fand.

Im Schnee warst Du gekommen,
Und fandest in mein Herz.
Im Schnee warst Du gegangen,
Zurück blieb nur der Schmerz.

Ich werd Dich weiter lieben,
Auch wenn Du mich nicht liebst.
Meine Uhr ist stehngeblieben,

Ich hoffe, Du vergibst…

19.02.2013 – 21.33

1 Kommentar bis jetzt. »

  1. 1

    SylvanaSchwesterHerz said,

    Februar 20, 2013 @ 10:36

    ohne worte….

Comment RSS · TrackBack URI

Sag Deine Meinung:

Retter-Radio - Wir retten Dich aus dem Alltag!

kostenloser Counter
Poker Blog