F. – W. Steinmeier begeht politischen Selbstmord

      Keine Kommentare zu F. – W. Steinmeier begeht politischen Selbstmord

F.-W. SteinmeierSteinmeier äußerte im FOCUS-Interview Sympathien für eine Koalition mit der FDP. Ich dachte, erst: Das kann nicht wahr sein.
Jeder konnte die Äußerung Westerwelles über die “faulen Hartz-4-ler” nachlesen. Wenn die SPD so weitermacht, kann sie das “S” im Parteinamen streichen. Steinmeier sieht seine Felle schwimmen und will mit aller Macht an die Macht. Die SPD verrät einen Großteil ihrer Wählerschaft. Ich wette, nach der Wahl gibt es massenhaft SPD Austritte.

Ich kann mich ganz gut an die Tage erinnern, wo die SPD die Zusammenarbeit mit der Linken überhaupt ausgeschlossen hat. Dann kam für die Landesverbände grünes Licht bei Landesregierungen mit der Linken Partei Bündnisse einzugehen, aber für die Bundesregierung käme so etwas nicht in Frage. Jetzt schließt Steinmeier Bündnisse auf Bundesebene nur noch bis 2013 aus. Herr Steinmeier, für wie doof halten sie das deutsche Volk? Die Menschen in Deutschland halten doch jetzt schon wieder ihr Geld fest, weil sie Angst haben dass nach dem 27. September wieder die Steuerhyänen regieren könnten. Wo sehen sie ihren Erfolg? In dem, dass sie bei den aktuellen Wahlumfragen schlechter dastehen wie vor 4 Jahren?

CDU und FDP machen nur eine Politik für das Kapital und gegen die Arbeitnehmer. Wer Arbeitnehmerrechte stärken will, darf eine Zusammenarbeit mit den Linken nicht ausschließen. Berlin zeigt, daß eine Zusammenarbeit zwischen SPD und den Linken kein Schaden für das Land bedeutet !

unterschrift

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.