Mein Frühlingskind

      Keine Kommentare zu Mein Frühlingskind

herzwolkeDu tratst in mein Leben mit großen Schritten,
alles möcht ich Dir geben – ich hab genug gelitten.

Jede Berührung von Dir ist Ekstase höchster Natur
Dein Antlitz eine wahre Besichtigungstour.

Der Blick in Deine Augen ist Droge für mein Gemüt
so sehr hat mein Frühling noch nie geblüht.

Ich wünscht mir mit Dir eine ewige Zeit
mit Liebe und Begehrlichkeit.

Für Simon – 16.05.2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.