Tag Archives: Ehre

Zaubergarten

      1 Kommentar zu Zaubergarten

Die Nacht lässt mich nimmer schlafen, Der Tag denkt nur an Dich. Seit wir uns einst trafen, Lieb ich Dich inniglich. Deine Wärme und Liebe Als ich bei Dir war, Deine jungen Triebe, Dein einsames Jahr, All Deine faulen Früchte Und neuen Blüten Erwecken Sehnsüchte, Die möcht ich behüten. Ich wünscht mir so sehr, Dass wir uns wiedersehn. Es wär… Read more »

Lieber Friedrich

      Keine Kommentare zu Lieber Friedrich

Lieber Friedrich, lass es sein, für dumm uns zu verkaufen! Wir möchten freie Bürger sein, und nicht in Diktatur ersaufen! Wer Katastrophen verwendet um seine Meinung zu propagieren, und die Ehre von Opfern schändet, sollte uns nicht mehr regieren. Hefte uns doch auch auf der Straße hübsche Namensschilder an, vielleicht auf der Nase, so dass es jeder lesen kann! Nimm… Read more »

… ohne Liebe

      Keine Kommentare zu … ohne Liebe

“Pflicht ohne Liebe – macht verdrießlich Verantwortung ohne Liebe – macht rücksichtslos Gerechtigkeit ohne Liebe – macht hart Wahrheit ohne Liebe – macht kritiksüchtig Erziehung ohne Liebe – macht widerspruchsvoll Klugheit ohne Liebe – macht gerissen Freundlichkeit ohne Liebe – macht heuchlerisch Ordnung ohne Liebe – macht kleinlich Sachkenntnis ohne Liebe – macht rechthaberisch Macht ohne Liebe – macht gewalttätig… Read more »