Tag Archives: Gayromeo

Die Gayromianisierung der schwulen Szene

Einige meines Semesters Ende der 70er, Anfang der 80er Jahre wird die Zeit noch kennen, als man sich über Szenekneipen oder Kontaktanzeigen in verschiedensten Printmagazinen kennenlernte. Damals gab es sogar noch „Blind Dates“. Wie verrückt mag das wohl für Euch jüngeren Schwulen von heute klingen. Blind Date. Hat der kein Iphone? Keine Cam? Ne, der ist sicher komisch drauf. Ich… Read more »

10 Jahre Gayromeo

      2 Kommentare zu 10 Jahre Gayromeo

Nachdem ich im Artikel Gayromeo und die User des Grauens versucht hatte, User dieser Plattform in Schubladen zu stecken, gehe ich heute noch einen Schritt weiter. Ich möchte Anfänge, Erlebnisse, Erlerntes und Kurioses der letzten zehn Jahre einmal zusammenfassen und berichten, wie ich heute darüber denke. Über Gayromeo, seine User und das Résumé daraus. Wenn ich meine Besucherliste heute so… Read more »

Frühling im August und der blutige Morgen

      Keine Kommentare zu Frühling im August und der blutige Morgen

Klaus und ich bastelten bereits den vierten Tag an meiner neuen Küche herum und so wirkten wir auch ziemlich genervt und ausgelaugt. Zwar war ich seit Anfang August wieder erheblich besser gelaunt; auch um meine Schmerzen stand es nicht mehr so arg, aber es lasteten noch Tengelmanns Verschwinden und der Diebstahl meines Bikes, sowie mein bevorstehender Klinikaufenthalt auf mir. Als… Read more »

Internetsucht

      Keine Kommentare zu Internetsucht

Das Internet ist weg. Schon seit dem frühen Morgen. Ich komme nicht vom Fleck Und mach mir große Sorgen. Facebook, Mail und Romeo, Die Welt bleibt einfach aus. Und Spotify ja sowieso; Ach, es ist ein Graus! Versuch mich ständig abzulenken, Von der Realität. Versuche, nicht mehr dran zu denken, Freundschaftslisten – Internet. Begeb mich raus in die Natur, Trotz… Read more »

Gayromeo und die User des Grauens

      3 Kommentare zu Gayromeo und die User des Grauens

Nach nunmehr fast 10 Jahren Aktivität bei Gayromeo, dem bekanntesten deutschsprachigen Anbieter für Schwule und meinem oft maßlosen Ärger über das dortige Klientel, habe ich mir erlaubt, diese Menschen, die mir seit dieser Zeit so sehr an die Nüsse gehen, in Sparten zu unterteilen. Gerade in Phasen, in denen ich mir sehnlichst ein perfektes Gegenüber wünsche, tauchen diese „Trolle“ im… Read more »

Gayromeo und der Weihnachtsstern

      Keine Kommentare zu Gayromeo und der Weihnachtsstern

In Gayromeo fühlt man sich heutzutage manchmal wie ein Weihnachtsstern. Erst wird er für schön empfunden und gepflegt, schon kurze Zeit später als öd und vertrocknet abgestempelt und in den Keller gestellt. Wenn man Glück hat, wird man zum nächsten Weihnachtsfest nochmal in die Wohnung gestellt, wenn grad kein schönerer da ist…

Sommernachtsliebe

      Keine Kommentare zu Sommernachtsliebe

In jener klaren Sommernacht war’s bald um uns geschehn. Du hast mein Herz verrückt gemacht; Ich möcht‘ Dich wieder sehn. Der Glanz in deinen Augen sprach aus vielen tausend Bänden. Und auf dem Weg zum Schlafgemach nahmst Du mich an den Händen. Es folgten Küsse, noch süßer als Wein, bis zu den Morgenstunden. Und noch eh uns weckte der Sonnenschein,… Read more »

Ach ja, die blauen Seiten

      1 Kommentar zu Ach ja, die blauen Seiten

Eine “Hommage” an die “blauen Seiten” Ach ja, die blauen Seiten… Willst Du chatten oder reiten? Suchst du Freundschaft oder Liebe? Findest Frust und Herzensdiebe. Ist er 18, blond und schlank, erwartet Dich der fette Frank, der schon über 30 ist und heimlich Deine Scheiße frisst. Hast Du eine Altersgrenze, schreibt Dir Franz mit 70 Lenze. Hast Dich dann recht… Read more »

Frühlingstage – ein Résumé

      Keine Kommentare zu Frühlingstage – ein Résumé

Die letzten Wochen waren eher deprimierend als gemäßigt oder schön. Das Wetter spielte auch nur allzu selten ein paar Tage mit. Klaus und ich haben in der Zeit viel den Garten hergerichtet; auch einen ersten Grillabend mit Feuerstelle gab es schon unter den Nachbarn. Die Stimmung im Haus und bei Herrn Huber wurde nach einer missglückten Facebook Party am 30.03…. Read more »