Tag Archives: Internet

Die Gayromianisierung der schwulen Szene

Einige meines Semesters Ende der 70er, Anfang der 80er Jahre wird die Zeit noch kennen, als man sich über Szenekneipen oder Kontaktanzeigen in verschiedensten Printmagazinen kennenlernte. Damals gab es sogar noch „Blind Dates“. Wie verrückt mag das wohl für Euch jüngeren Schwulen von heute klingen. Blind Date. Hat der kein Iphone? Keine Cam? Ne, der ist sicher komisch drauf. Ich… Read more »

10 Jahre Gayromeo

      2 Kommentare zu 10 Jahre Gayromeo

Nachdem ich im Artikel Gayromeo und die User des Grauens versucht hatte, User dieser Plattform in Schubladen zu stecken, gehe ich heute noch einen Schritt weiter. Ich möchte Anfänge, Erlebnisse, Erlerntes und Kurioses der letzten zehn Jahre einmal zusammenfassen und berichten, wie ich heute darüber denke. Über Gayromeo, seine User und das Résumé daraus. Wenn ich meine Besucherliste heute so… Read more »

Internetsucht

      Keine Kommentare zu Internetsucht

Das Internet ist weg. Schon seit dem frühen Morgen. Ich komme nicht vom Fleck Und mach mir große Sorgen. Facebook, Mail und Romeo, Die Welt bleibt einfach aus. Und Spotify ja sowieso; Ach, es ist ein Graus! Versuch mich ständig abzulenken, Von der Realität. Versuche, nicht mehr dran zu denken, Freundschaftslisten – Internet. Begeb mich raus in die Natur, Trotz… Read more »

Lieber Friedrich

      Keine Kommentare zu Lieber Friedrich

Lieber Friedrich, lass es sein, für dumm uns zu verkaufen! Wir möchten freie Bürger sein, und nicht in Diktatur ersaufen! Wer Katastrophen verwendet um seine Meinung zu propagieren, und die Ehre von Opfern schändet, sollte uns nicht mehr regieren. Hefte uns doch auch auf der Straße hübsche Namensschilder an, vielleicht auf der Nase, so dass es jeder lesen kann! Nimm… Read more »

Ein Tag Leben

      Keine Kommentare zu Ein Tag Leben

Die letzten Wochen wurden durch meine Apathie immer unerträglicher, schmerzhafter und zurückgezogener. Bis ich am letzten Wochenende zum Umdenken kam. „So wie es jetzt ist, endet es in einer Katastrophe.“ Ich stellte ab Montag, Dienstag und Mittwoch einige schlechte Gewohnheiten wie das Rauchen und das „Rauchen“ abrupt ein, nahm meinen Behandlungstermin in der Kieferchirurgie wahr und bemerkte eine allgemeine, sehr… Read more »

Facebook und Dein bester Freund Sugar Mountain

Im letzten Artikel http://www.contrapunctus.me/?p=1285 hatte ich Euch über die Freundesammelmaschine berichtet, über meine Erfahrungen mit meinen „Freunden“ und Euch aufgezeigt, dass sich ein jeder von Euch darin wieder findet. Mindestens, meine „Freunde“ in der Facebookliste. Und heute lasse ich meinen Gedankenschwall über Deinen besten Facebookfreund „Sugar Mountain“ ab. Auch, wenn Du ihn nicht in Deiner Liste siehst; er war vom… Read more »

DEUTSCHLAND 09 – Wo bleibt das Volk?

      2 Kommentare zu DEUTSCHLAND 09 – Wo bleibt das Volk?

Im Rahmen des heutigen Kinostarts DEUTSCHLAND 09 möchte ich meine persönlichen Gedanken und Meinungen über Deutschland, die BRD und sein schlafendes Volk kundtun. Die Zeit des Internets ist auch die Zeit des Bloggens, des Nörgelns und der schier unendlichen Informationsflut geworden. Ein jeder von uns hat heutzutage die Möglichkeit, Medienmeldungen aus anderer Sicht zu beleuchten, die Entwicklungen unserer Republik zu… Read more »