Tag Archives: John

Nachbarschloch

      Keine Kommentare zu Nachbarschloch

Du verlog’nes Nachbarschloch Tust vorn recht schön und hinten schlecht. Trotz Deiner Schleimerei weiß ich ja doch: Dir macht man niemals etwas recht. Hetzt wegen nichts die Polizei Und den Vermieter auch auf mich Und erzählst, Du weiches Ei, Ich, der John bedrohe Dich. Welch armes Würstchen musst Du sein, Zu lügen, bis der Balken bricht? Und dem Vermieter drückst… Read more »

Gayromeo und der Weihnachtsstern

      Keine Kommentare zu Gayromeo und der Weihnachtsstern

In Gayromeo fühlt man sich heutzutage manchmal wie ein Weihnachtsstern. Erst wird er für schön empfunden und gepflegt, schon kurze Zeit später als öd und vertrocknet abgestempelt und in den Keller gestellt. Wenn man Glück hat, wird man zum nächsten Weihnachtsfest nochmal in die Wohnung gestellt, wenn grad kein schönerer da ist…

Stories of my life – Es geht weiter

Nein, zwischendurch mal kein Gedicht. In den letzten Wochen haben sich einige Fragen angehäuft, warum meine Geschichte 2008 endet, bzw der online-Teil nur bis 2005 geht. Einige von Euch wollten doch gerne wissen, wie es weitergeht und nun geht es erstmals seit langer Zeit auch wieder weiter. Alle Kapitel bis Januar 2008 sind nun online. Ihr könnt sie hier finden:… Read more »

Vorspiel & Prolog

      8 Kommentare zu Vorspiel & Prolog

Ich verkörpere ein in diese Welt verirrtes Wesen mit vielen Gegensätzen und unterschiedlichsten Facetten. Ich bin schüchtern und forsch. Ich bin Langweiler und Draufgänger. Ich bin Stubenhocker und Party-Guy. Ich bin ein Träumer, dennoch Realist. Ich bin nass und trocken, Liebender und Geliebter, Verführer und Verführter, Dreckschwein und Sympath, Frieden und Krieg; ich bin Liebe und Hass, traurig und zum… Read more »