Tag Archives: Vermieter

Du einst geliebtes Heim

      Keine Kommentare zu Du einst geliebtes Heim

Du gabst mir ein Zuhaus, Acht Jahre Freud und Leid. Doch nun zieh ich hier aus; Es war schon lange Zeit. Gern denk ich zurück, An Frieden und Zusammenhalt. Doch nun zerbrach das Glück; Hass und Bosheit aus Dir schallt. Der eine schleimt und intrigiert; Der Andre ist dem Teufel gleich. Ein Dritter die Geduld verliert, Der Vierte ist vor… Read more »

Nachbarschloch

      Keine Kommentare zu Nachbarschloch

Du verlog’nes Nachbarschloch Tust vorn recht schön und hinten schlecht. Trotz Deiner Schleimerei weiß ich ja doch: Dir macht man niemals etwas recht. Hetzt wegen nichts die Polizei Und den Vermieter auch auf mich Und erzählst, Du weiches Ei, Ich, der John bedrohe Dich. Welch armes Würstchen musst Du sein, Zu lügen, bis der Balken bricht? Und dem Vermieter drückst… Read more »

Da Huaba

      1 Kommentar zu Da Huaba

Folgende Zeilen entstanden in den Morgenstunden des 28. März 2011 unter Mitwirkung von Michi und Exnachbar Markus. Der Anlass für diesen bayerischen Songtext war das Zerwürfnis zwischen  Vermieter und einigen Mitbewohnern im Haus und seine Ignoranz den Bewohnern gegenüber. Da Markus is zum Huaba grannt, “Is da irgendwas geplant?” „Na umbaun deama nie, vielleicht a neue Außenjalousie.“ Zwei Wocha später… Read more »

Der Denunziant

      2 Kommentare zu Der Denunziant

Seit einigen von Jahren konnte man hier Frieden wahren. Ob Streit, ob Zoff, Musik zu laut, ob Alki oder Gangsterbraut – man diskutierte das in Ruhe aus, so WAR es, unser Irrenhaus! Und eines, das hassten wir immer schon, ein Querulant, ein Hausspion! Wir brauchten noch nie Vermieter, oder Polizei, Keine Wichtigtuer, keine Hetzerei. In der Vergangenheit konnte man es… Read more »