Tag Archives: Waffen

Nachts wenn

      Keine Kommentare zu Nachts wenn

Nachts, wenn ich die Waffen lade, Mit welchen ich mich niederstrecke Wenn ich nachts in Schmerzen bade, Salz aus meinen Wunden lecke Wenn der Schmerz nachts in mir schreit Und ich wütend um mich schlage Wenn Gift die Apathie befreit Die ich nicht mehr ertrage Nachts, wenn Nachtigallen rufen Und die Sterne schweigen Wenn ich nachts die letzten Stufen Meines… Read more »

Träume nicht dein Leben…

      Keine Kommentare zu Träume nicht dein Leben…

Der gestrige Tag war zum in die Tonne kloppen. Die Depression war zwar bei Weitem nicht so stark ausgeprägt wie November und Dezember letzten Jahres, jedoch wusste ich genausowenig mit mir anzufangen, twitterte vor mich hin und räumte nebenbei die Wohnung auf. Abends war Carmen eine knappe Stunde da und besprach mit mir, was nun in absehbarer Zeit zu tun… Read more »