Tod versus Leben

      1 Kommentar zu Tod versus Leben

9313-yin-yang-tai-chi-leben-todIch hab’ den Tod geschmeckt und auch das Leben.
Kein’s von Beiden konnt’ mir recht viel geben.

Der Tod tat weh im Nachhinein,
wenn alle meine Freunde schrein:

“Du bist und bleibst ein Egoist,
wenn Du Dich so einfach aus unsrem Leben verpisst!”

Jedoch, das Leben war nicht besser,
Ich tauscht’ es gern ein gegen ein großes Messer.

Oder die Brücke, das Parkhaus, Tabletten, Alkohol,
auch danach war mir nicht wohl.

Zerstörungsdrang und Emotionen,
damit konnt’ ich mich belohnen.

Ich wünscht’ manchmal ich hätt’ kein Gefühl
und die Uhr des Lebens steht einfach still.

1 thought on “Tod versus Leben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.